BIOGAS

Ad Natura Hilfsstoffe

BIOGAS

Ad Natura Hilfsstoffe

Ad Natura Fermator

Ad Natura Fermator ermöglicht eine Intensivierung der mikrobiellen Verstoffwechselung.

Um Silage Differenzen und GPS-Schwankungen sicher ausgleichen zu können, sollte die Leistungsfähigkeit aller beteiligten Mikroorganismen auf sehr hohem Niveau gehalten werden. Mit der Zugabe von Ad Natura Fermator sorgen Sie für eine Ankurbelung Ihres Fermenters. Hierfür nutzt Ad Natura Fermator die natürliche mikrobiell abführenden Wirkungsweise gentechnisch unveränderter Enzyme, Proteine und Milchsäurebakterien. Mit Ad Natura Fermator vermeiden Sie das Entstehen von Schwimm- und Sinkschichten, können die Viskosität verbessern und somit Ihren Stromverbrauch dauerhaft senken.

Der Hilfsstoff von SaM-Power ist außerdem sehr günstig und einfach zu dosieren. Für eine optimale Dosierempfehlung für Ihre Biogasanlage stellen wir Ihnen kostenlos einen SaM-Power-Optimierungsberater zur Seite.

Fachberater anrufen
Produkt über Agrando anfragen
Datenblatt herunterladen

Ad Natura Fermator Intens

Ad Natura Fermator Intens sorgt für eine Intensivierung der mikrobiellen Verstoffwechselung.

Der SaM-Power Hilfsstoff ermöglicht eine natürliche Wachstumsförderung von Breitbandtonikum aus gentechnisch unveränderten Enzymen, Proteinen und Milchsäurebakterien. Dies sorgt für eine dauerhafte Intensivierung der mikrobiellen Verstoffwechslung und führt somit zu einer direkten Leistungssteigerung Ihrer Biogasanlage.

Dabei wird das Entstehen von Schwimm- und Sinkschichten vermieden und die Viskosität dauerhaft verbessert. Dies wirkt sich langfristig positiv auf Ihren Stromverbrauch aus.

Ad Natura Fermator Intens ist kostengünstig und überzeugt mit einer einfachen Anwendung. Wenn Sie Hilfe bei der Dosierung benötigen, hilft Ihnen einer unserer SaM-Power-Optimierungsberater kostenlos weiter und erstellt eine individuelle Dosierungsempfehlung für Ihre Biogasanlage.

Fachberater anrufen
Datenblatt herunterladen

Ad Natura Humator

Naturprodukt auf bio-aktiver Huminstoffbasis für Güllebehandlung und für die Zugabe in Fermenter von Biogasanlagen zur Erhöhung von Prozessstabilität und besserer Substratausnutzung.

Fachberater anrufen
Produkt über Agrando anfragen
Datenblatt herunterladen

Zeofex

Zeofex reduziert durch eine effektive Gasaufnahme Schadstoffe wie Ammoniak, Schwefelwasserstoff und Schwermetalle in Ihrer Biogasanlage.

Das hochwertige Pulver entfaltet eine Pufferwirkung, die Gärsäuren teilweise in Zwischenschichten einlagert und anschließend in dosierter Form wieder abgibt. Somit pendelt sich die Gärsäuren-Konzentration in Ihrem Fermenter optimal ein und Sie können von einem einen stabilen pH-Wert profitieren

Ein ausgeglichener pH-Wert verbessert das Wachstumsmilieu für alle notwendigen Mikroorganismen und verhindert eine schnelle Versäuerung, die das Absterben von Mikroorganismen begünstigen kann. Mit Zeofex wird eine dauerhafte Regulierung von Gärsäuren sowie eine Reduktion von Ammoniakstickstoff und substratbedingter Schaumbildung erzielt.

Darüber hinaus führt Zeofex zu einer Reduzierung von Gerüchen und hilft Ihnen dabei, ein langfristiges gesundes System für ein verbessertes Pflanzenwachstum zu kreieren.

Fachberater anrufen
Produkt über Agrando anfragen
Datenblatt herunterladen

Gessofex

Gessofex bietet eine pH-Stabilisierung für Ihre Biogasanlage durch basisch wirkende Kreide.

Nichts ist gravierender als eine Versauerung des Reaktors. Um dem entgegenzuwirken ist es unerlässlich, dafür zu sorgen, dass nicht zu viele organische Säuren gebildet werden. Denn nur mit einem stabilen pH-Wert fördern Sie den Wachstum und die Leistungsfähigkeit aller im Fermenter vorhandener Mikroorganismen.

Gessofex ist ein basisch wirkendes Additiv, das zu einer Stabilisierung des Gärprozesses führt. Das Pulver reagiert sofort mit der Kohlensäure im Fermenter und sorgt für eine Neutralisierung und Pufferung des gesamten Systems.

Dadurch wird die Verstoffwechselung in Ihrer Biogasanlage unterstützt, was zu dauerhaft höheren Methanerträgen führt.

Fachberater anrufen
Datenblatt herunterladen

Natriumbicarbont

Gessofex bietet eine pH-Stabilisierung für Ihre Biogasanlage durch basisch wirkende Kreide.

Nichts ist gravierender als eine Versauerung des Reaktors. Um dem entgegenzuwirken ist es unerlässlich, dafür zu sorgen, dass nicht zu viele organische Säuren gebildet werden. Denn nur mit einem stabilen pH-Wert fördern Sie den Wachstum und die Leistungsfähigkeit aller im Fermenter vorhandener Mikroorganismen.

Gessofex ist ein basisch wirkendes Additiv, das zu einer Stabilisierung des Gärprozesses führt. Das Pulver reagiert sofort mit der Kohlensäure im Fermenter und sorgt für eine Neutralisierung und Pufferung des gesamten Systems.

Dadurch wird die Verstoffwechselung in Ihrer Biogasanlage unterstützt, was zu dauerhaft höheren Methanerträgen führt.

Fachberater anrufen
Datenblatt herunterladen

Ad Natura Boost

Gessofex bietet eine pH-Stabilisierung für Ihre Biogasanlage durch basisch wirkende Kreide.

Nichts ist gravierender als eine Versauerung des Reaktors. Um dem entgegenzuwirken ist es unerlässlich, dafür zu sorgen, dass nicht zu viele organische Säuren gebildet werden. Denn nur mit einem stabilen pH-Wert fördern Sie den Wachstum und die Leistungsfähigkeit aller im Fermenter vorhandener Mikroorganismen.

Gessofex ist ein basisch wirkendes Additiv, das zu einer Stabilisierung des Gärprozesses führt. Das Pulver reagiert sofort mit der Kohlensäure im Fermenter und sorgt für eine Neutralisierung und Pufferung des gesamten Systems.

Dadurch wird die Verstoffwechselung in Ihrer Biogasanlage unterstützt, was zu dauerhaft höheren Methanerträgen führt.

Fachberater anrufen
Datenblatt herunterladen